Was klotzt Du? gebraucht

Artikelnummer: G002200250

Verlag: HUCH! and friends

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage (innerhalb Deutschland)
Lieferzeiten außerhalb Deutschlands

Zustand: gebrauchter Artikel
Guter, wenig bespielter Zustand. Selbstverständlich vollständig und mit Spielanleitung. Die Kartonage hat Gebrauchsspuren.

29.99 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten.



 Jetzt Mengenrabatt sichern!

 2 Kunden haben dieses Spiel bereits bewertet

 Schnelle Lieferung innerhalb Deutschlands ohne Mindestbestellwert an 6 Tagen in der Woche!

Spielbeschreibung

Bei diesem Kommunikationsspiel ist sprechen verboten! Was? Ja! Erklärt wird mit 24 farbigen Bausteinen aus Holz. Wer lässt sich nicht in die Irre leiten und errät die gesuchten Begriffe?

Was klotzt Du? gebraucht - HUCH! and friends

Infos zum Gesellschaftsspiel:

Spielarten: Partyspiele; Wissensspiele & Quizspiele
Alter: Spiele ab 8 Jahren
Spieleranzahl: für 3 bis 12 Spieler
Autor: Inka + Markus Brand

Spieldauer: ca. 30 bis 45 Minuten
Schwerpunkte: Kommunikation; Interaktion; wissen, denken & raten
Erscheinungsjahr: 2011
Spielanleitung: deutsch
Spielmaterial: sprachneutral
Maße (BxHxT): ca. 29.5 x 7.0 x 29.5 cm
Gewicht: ca. 950 g
EAN: 4260071877420

Services zum Gesellschaftsspiel:

Fragen zum Spiel?

Sie möchten dieses Spiel verkaufen?






Frisch eingetroffen




Spielbewertung



Geschrieben von H. Eibling am 20.11.2016, bewertet mit 4 von 5 Sternen
Scharade mal anders

Ich habe das Spiel mit meiner Familie (mit 2 Teenies) ausprobiert, weil ich den Titel so witzig fand. Es entpuppte sich als eine Variante von Scharade, die es in sich hat! Die Begriffe sind teilweise so schwer darzustellen, dass man so manches Mal total verzweifelt ist, besonders, wenn man die Steine, die man zum erläutern eigentlich bräuchte, bereits \"verspielt\" hat...
Die einfachen Begriffe sind jedoch auch für jüngere Kinder geeignet und müssen sehr kreativ in Klötze \"übersetzt\" werden.
Insgesamt machte das Spiel uns allen viel Spaß, da aber alle mitrieten, schaute keiner genau auf die Sanduhr, die so manches mal schon inzwischen abgelaufen war. Wir haben uns dann mit dem Timer des Handys ausgeholfen, der nach Ablauf der Zeit piepste. Das wäre aber auch das einzige richtige Manko an diesem Spiel. Daher nur 4 Sterne. Unnötig fanden wir das große Spielbrett, da es viel Platz auf dem Tisch wegnimmt, aber nur zum Punktezählen benötigt wird und gelegentlich zum ablegen eines Klotzes , um den Themenbereich einzugrenzen. Das wäre auch kleiner und kompakter gegangen. Es gibt also Verbesserungspotenzial. Ansonsten ein tolles, schnelles Familienspiel, das zu empfehlen ist!
Geschrieben von Sabine am 27.12.2017, bewertet mit 1 von 5 Sternen
Sehr schwierig

Wir haben versucht das Spiel zu spielen ( 4 Personen im Alter von 13- 78) es ist uns aber nicht wirklich gelungen, wir fanden die Begriffe sehr schwierig darzustellen, vor allem nicht in der vorgegebenen Zeit. Ich glaube nicht daß wir es nochmal versuchen werden, Schade um das Geld und die Zeit.