The Rise of Queensdale

Artikelnummer: N000700220

Verlag: Alea

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage (innerhalb Deutschland)
Lieferzeiten außerhalb Deutschlands

Zustand: Neuware, original verpackt

57.99 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten.



 Jetzt Mengenrabatt und Gratiszugabe sichern!

 2 Kunden haben dieses Spiel bereits bewertet

 Schnelle Lieferung innerhalb Deutschlands ohne Mindestbestellwert an 6 Tagen in der Woche!

Spielbeschreibung

„The Rise of Queensdale” ist ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, dass sich Partie für Partie weiterentwickelt. 2-4 Spieler können sich auf die Reise nach Queensdale machen, das optisch von Michael Menzel gestaltet wird. Jede Partie soll zwischen 45-60 Minuten dauern, in denen laut Autoren tolle Geschichten erlebt werden können.

The Rise of Queensdale - Alea

Infos zum Gesellschaftsspiel:

Spielarten: Strategiespiele; Legacy Spiele
Alter: Spiele ab 12 Jahren
Spieleranzahl: für 2 bis 4 Spieler
Autor: Inka + Markus Brand

Spieldauer: ca. 45 bis 60 Minuten
Schwerpunkte: Strategie; Taktik
Erscheinungsjahr: 2018
Spielanleitung: deutsch
Spielmaterial: sprachspezifisch
Maße (BxHxT): ca. 37.5 x 9.0 x 27.5 cm
Gewicht: ca. 3400 g
EAN: 4005556269037

Services zum Gesellschaftsspiel:

Fragen zum Spiel?

Sie möchten dieses Spiel verkaufen?






Frisch eingetroffen




Spielbewertung



Geschrieben von am 13.01.2020, bewertet mit 5 von 5 Sternen
Legacy

Ein Legacy-Spiel von Inka und Markus Brand weckt hohe Erwartungen. Diese Erwartungen wurden in vielen Punkten auch voll erfüllt. Der Einstieg ist sehr leicht und Spielanleitung und Regeln sind gut verständlich. Von Epoche zu Epoche verändert sich das Spiel. Neue Regeln und neues Material kommen hinzu, Altes verschwindet. Details darf ich hier nicht verraten. Jeder Spiel bespielt seinen eigenen Teil der Landschaft und es kann passieren das die Spieler sich in unterschiedlichen Epochen befinden. Das ist aber kein Problem. Details darf ich hier nicht verraten. Ist eine Epoche abgeschloßen, fiebert man schon der nächsten entgegen. Am Ende hat man ein recht komplexes Spiel gelernt und wundert sich. Das Spiel war bei uns spannend bis zum Ende.
Zwei Sachen haben uns nicht ganz gut gefallen:
1.) Man muss etwas diszipliniert sein um nicht selbst zu spoilern. Die Materialien für die einzelnen Epochen sind nicht in Tütchen verpackt. War bei uns aber kein Problem.
2.) An manchen Stellen im www wurde behauptet, man könne das Spiel in der endgültigen Ausbaustufe immer wieder spielen. Rein Theoretisch ist das zwar richtig, aber in der Praxis waren bei uns die Teile von Queensdale der einzelnen Spieler so unterschiedlich, sodass die Startbedingungen dann zu unterschiedlich waren. Das hat nicht unbedingt Spaß gemacht und da spielt man dann lieber andere Spiele.
Das trübt das Spielvergnügen aber in keiner Weise und so haben Inka&Markus Brand unsere Erwartungen voll erfüllt.
Übrigens ist eine große 1 auf der Seite des Kartons. Wir hoffen also, dass es bald weitergeht mit Queensdale.
Geschrieben von am 03.02.2020, bewertet mit 5 von 5 Sternen
gehobenes Familienspiel

The Rise of Queensdale ein gehobenes Familienspiel, das einen relativ leichten Einstieg in ein Lagacyspiel bietet. Im Laufe der eizelnen Epochen lernt man immer wieder neue Regeln dazu und andere fallen weg. Das ist sehr schön und überfordert die Spieler nicht.
Praktisch ist die Möglichkeit, einen Spielstand \"abzuspeichern\" (wird in der Spielanleitung genau erklärt) und somit ein paar Tage später wieder einzusteigen.